Suche:

Aktuelles

Sozialer Fahrdienst- Auftaktveranstaltung

Die Gemeinde Billigheim behandelte in der öffentlichen Sitzung des Gemeinderates vom 28.11.2017 die Einrichtung eines innerörtlichen sozialen Fahrdienstes für nicht mobile Bürgerinnen und Bürger. Die Verwaltung wurde dabei beauftragt, die Einrichtung eines Fahrdienstes in unserer Gemeinde vorzubereiten.
 
Ein solcher ehrenamtlicher Fahrdienst soll dazu beitragen, den Bewegungsradius und die Mobilität bedürftiger Personen zu verbessern. Ihnen soll damit die Selbständigkeit und eine aktive Teilnahme am Dorfleben ermöglicht werden. Bedürftige Personen sind Menschen mit Behinderung oder/und Senioren, die nicht mehr mobil sind UND deren Angehörige nicht in „greifbarer“ Nähe sind.
 
Hierbei soll keineswegs eine Konkurrenz zu Taxiunternehmen oder etablierten Krankenfahrunternehmen eingerichtet werden.
 
Ich lade interessierte Personen, die sich vorstellen können, sich als Fahrer einzubringen, zu einem unverbindlichen ersten Treffen am

Mittwoch, den 17.01.2018 um 18 Uhr
 
im DRK-Heim in Allfeld sehr herzlich ein.
 
An diesem Tag wird auch ein Vertreter aus Seckach anwesend sein, wo ein solcher Dienst bereits seit einigen Jahren eingerichtet ist, um von den dortigen Erfahrungen zu berichten.
 
Ihr
Martin Diblik,
Bürgermeister

Weitere Informationen

Kontakt

Gemeinde Billigheim
Sulzbacher Straße 9
74842 Billigheim
Tel.: 06265 9200-0
Fax: 06265 9200-50
E-Mail schreiben
zentrale@billigheim.de

© Bürgermeisteramt Billigheim - Sulzbacher Straße 9 - 74842 Billigheim - Tel.: 06265 9200-0 - Fax: 06265 9200-50 - E-Mail schreiben