Gemeinde Billigheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

22°C - Bedeckt
Navigation

Seiteninhalt

Gemeinde Billigheim
Neckar-Odenwald-Kreis

Bei der Gemeinde Billigheim (6.000 Einwohner) ist die Stelle des

Stv. Fachbediensteten für das Finanzwesen (m/w/d)

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit neu zu besetzen.

Die Gemeindeverwaltung ist in drei Fachbereiche „Finanzen“, „Bauen“ und „Hauptamt“ unterteilt.

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören insbesondere:

  • Stellvertretung des Kämmerers im Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen
  • Mitwirkung bei der Haushaltsplanung, Jahresabschluss
  • Anlagenbuchhaltung und Controlling
  • Umsetzung des § 2b UStG
  • Gebühren, Beitragsrecht und Zuweisungen

Eine weitere Abgrenzung des Aufgabenbereichs behalten wir uns vor.

Dies bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Studium als Dipl. Verwaltungswirt/in (FH) oder Bachelor Public Management bevorzugt mit der Vertiefung „Wirtschaft und Finanzen“ oder vergleichbar
  • sicherer Umgang mit den EDV-Verfahren, z.B. SAP smart
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen:

  • ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld in einem motivierten Team
  • Entwicklungsmöglichkeiten bis Besoldungsgruppe A 11 bzw. EG 9c TVöD
  • Gleitzeitregelungen und Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Stelle eignet sich insbesondere für Absolventen der Hochschulen für öffentliche Verwaltung sowie für Verwaltungsfachwirte (m/w/d).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis spätestens 19.08.2022 an das Bürgermeisteramt Billigheim, Sulzbacher Straße 9, 74842 Billigheim. Bevorzugt per Mail.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Herr Albert, Kämmerer, Tel.: 06265/920030 zur Verfügung.