Gemeinde Billigheim

Seitenbereiche

Volltextsuche

8°C - Überwiegend bewölkt
Navigation

Seiteninhalt

02.12.2019 Schwerer Unfall zwischen Billigheim und Sulzbach

Unfall zwischen Allfeld und Billigheim
Unfall zwischen Allfeld und Billigheim

Am 02.12.2019 wurde die Feuerwehr gegen 14:35 Uhr zu einem schweren Unfall zwischen Allfeld und Sulzbach gerufen.

Den Bericht der Rhein-Neckar-Zeitung zu diesem Unfall finden Sie hier.

Die Feuerwehr Billigheim war mit den Abteilungen Allfeld, Billigheim, Katzental und Sulzbach mit 42 Einsatzkräften vor Ort. Da mehrere Personen eingeklemmt gemeldet wurden, ist die Feuerwehr Mosbach ebenfalls alarmiert worden. Sie konnte die Einsatzfahrt abbrechen, da Sie nicht mehr benötigt wurde.

Dirk Kochendörfer
Kommandant

20.11.2019 Brandeinsatz in Billigheim

Brandeinsatz in Billigheim
Brandeinsatz in Billigheim

Zu einem Zimmerbrand wurden alle Abteilungen der Feuerwehr Billigheim um ca. 15:00 Uhr in die Ortsmitte von Billigheim alarmiert.

Brandursache war allerdings ein brennender Mülleimer, der bereits von den Bewohnern gelöscht wurde.

Ein weiteres Eingreifen war nicht notwendig.

20.11.2019 Auslösung Brandmeldeanlage

Auslösung Brandmeldeanlage
Auslösung Brandmeldeanlage

Zum zweiten Einsatz an diesem Tag wurde die Gesamtwehr Billigheim um ca. 19:15 Uhr auf ein Firmengelände in Billigheim alarmiert. Dort hatte die Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst.

Vor Ort wurde festgestellt,  dass ein Rauch/Wärmemelder durch einen Defekt im Reinigungscontainer ausgelöst hatte.

Die Brandmeldeanlage wurde durch die Feuerwehr zurückgesetzt und die Anlage an den Betreiber übergeben.

09.11.2019 Fortbildung für Führungskräfte

Die Teilnehmer der Führungskräftefortbildung
Die Teilnehmer der Führungskräftefortbildung

Am 09.11.2019 fand die diesjährige Führungskräftefortbildung, veranstaltet vom Landratsamt und dem Kreisfeuerwehrverband des Neckar-Odenwald-Kreises, in Großeicholzheim statt.  Die Feuerwehr Billigheim mit den Abteilungen Allfeld, Billigheim, Katzental und Sulzbach entsendete 13 Führungskräfte zu der Fortbildung. Die Halle war mit 200 Teilnehmern bis auf den letzten Platz besetzt.

Die Themen der Veranstaltung lauteten:

  • Konzeption einer Feuerwehr – Abläufe Neubau Feuerwehrhaus und Fahrzeugbeschaffung
  • Brand Simplontunnel
  • Krebsgefahr im Feuerwehrdienst? Hygiene im Brandeinsatz!
  • Gefährdungsbeurteilung von Schadensbereichen bei Brandereignissen
  • Brandmeldeanlagen in Theorie und Praxis

Die Referate waren kurzweilig und interessant gestaltet. Die Führungskräfte der Feuerwehr Billigheim konnten ihr Wissen erweitern und auch die Erkenntnis gewinnen, dass wir auf dem richtigen Weg sind. 

Es konnten wichtige Kontakte geknüpft werden und man konnte sich mit anderen Feuerwehren in den Pausen austauschen.

Es war auf jeden Fall eine gelungene Fortbildung, bei der es sich gelohnt hat teilzunehmen.

Dirk Kochendörfer
Kommandant

Einsatz vom 10.07.2018

Foto: Feuerwehr

Zu einem Flächenbrand zwischen Sulzbach und Neckarzimmern wurde die Freiwillige Feuerwehr Billigheim, Abt. Sulzbach neben weiteren Abteilungen aus Mosbach und Neckarzimmern am 10.07.2018 gegen 16.45 Uhr alarmiert.